Wäsche waschen für Singles

Ariel PocketWaschmittel-Hersteller haben es nicht leicht mit der Zielgruppe „Singles“. Das Waschmittel ist so gut wie egal, Hauptsache die Wäsche wird sauber und das Produkt selbst ist günstig. Wie kann man diese Menschen aber dennoch erreichen? Vielleicht mit einem Waschmittel für unterwegs? Wobei … Waschmaschine und -pulver mit sich rumschleppen ist schwierig, zumal Singles zu allem Überfluss auch noch kleine Autos fahren und der Pampers-Bomber (sprich Kombi) erst interessant wird, wenn man nicht mehr Single ist. Also muss man das Produkt ein bisschen verkleinern. Am besten so klein, dass es in die Tasche passt: Ariel Pocket war geboren.

Ariel Pocket - FleckenentfernerAriel Pocket ist ein Fleckenentferner in Stift-Form. Klein genug für die Handtasche und groß genug für kleine Flecken, die man sich unterwegs einfängt – zum Beispiel beim Kaffeetrinken – wie der aktuelle Werbespot und die Internetseite www.arielpocket.de zeigen.

Jetzt muss man nur noch einige Zeit warten, ob Procter & Gamble damit auch Erfolg hat und andere Hersteller folgen. Um dem Erfolg ein bisschen nachzuhelfen, hat sich Saatchi & Saatchi Gedanken über einen TV-Spot gemacht. Die Internetseite wurde von der Internetagentur Coma realisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*