MINI – Reklame unglaubwürdig?

BMW MINISo lustig der neue MINI-TV-Spot auch ist, so unglaubwürdig ist die Bemerkung des Mannes am Ende der Werbung:

Lass uns den Mann da hinten fragen.

Was? Wo gibt’s denn das? Der Mann schlägt seiner Frau vor, dass man(n) nach dem Weg fragt?? Dann noch die Krönung: Er ist Beifahrer und seine Frau Fahrerin des amerikanischen Familien-Kombis irgendwo in den Vereinigten Staaten!? Das wirkt schon etwas unglaubwürdig, aber was soll man machen? Die Zeiten ändern sich eben. Vielleicht ist das ja auch Absicht?

BMW MINI - Wo gehts lang?BMW dürfte es in den USA schwer haben mit dem kleinen Mini. Die Amerikaner stehen ja bekanntlich auf XXL – der Mini gehört aber schon aufgrund seines Namens nicht gerade in diese Kategorie.

Mal sehen, ob BMW nun dem Beispiel von DaimlerChrysler folgt und loszieht, um mit einem Kleinwagen den amerikanischen Markt zu erobern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*