6 Kommentare



  1. Duckstein stammt ursprünglich aus Königslutter. Hier wird jährlich ein *Ducksteinfest* gefeiert. Viel Musik, nur Duckstein als Bier und Leckereien der ansässigen Gastronomie. Schön, das unser Duckstein weiter produziert wird. Nicht so schön, das es das nun auch in Flaschen gibt.
    Früher war das nämlich das stärkste Werbeargument, das Duckstein nur im Ausschank zu haben ist. Deshalb war es schon immer ein wenig teurer
    [06.07.2007 – 07.07.2007 17:00 – 24:00] 19. Ducksteinfest 2007


  2. Ich hab Duckstein hier in Hamburg jetzt auch zufällig im Laden gesehen (toom mein ich…). Vielleicht gönn‘ ich mir mal eine Kiste. Ist doch deutlich teurer und meiner Erinnerung nach auch nur 12 Flaschen im Kasten…


  3. Jetzt warte ich nur noch auf ein Hyperpremiumbier…
    Verbale Positionierung finde ich ja gut, aber ein wenig kreativ hätte ichs schon gern.



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*