Sicher mit Lehmann

Seit Deutschland den dritten Platz bei der Fussballweltmeisterschaft 2006 belegt hat, gibt es einen neuen Stern am Testimonial-Himmel. Jens Lehmann.
Jens Lehmann? Neu? Naja, nicht ganz. Der Nationaltorhüter kursiert eigentlich schon länger durch die deutsche Pressewelt. Nicht zuletzt, weil schon seit geraumer Zeit ein von der Presse hochstilisierter Kampf der Titanen im Gange ist. Zwischen ihm, der jetzigen Nummer eins im deutschen Tor und dem bis dato unangefochtenen Oliver Kahn. Übrigens haben wir es nur dem letzteren zu verdanken, dass wir auf Platz drei gelandet sind. Ja, richtig gelesen. Man munkelt, dass Oliver Kahn himself es war, der den Rest der deutschen Mannschaft im Training anfeuern musste, wie es nur ein Oliver Kahn kann. Aber ich schweife ab.

CosmosDirektJens Lehmann – das war eine Mauer im Tor. Der Elfmeter-Töter. Das versprüht ein Gefühl von Sicherheit, wenn man weiß, dass da noch einer zwischen den beiden Pfosten lauert. Sicherheit, die man sich auch bei der Wahl der Versicherung wünscht. Und so hat sich CosmosDirekt Herrn Lehmann als Werbefigur ausgewählt. Ganz in der 1.-Platz-Tradition von CosmosDirekt bringt Jens noch einen Titel ins Haus. Wieder ein erster Platz im Finanztest. Auch wenn es bei der WM nicht dazu gereicht hat – bei CosmosDirekt ist das kein Problem.

Alles in allem eine gute Wahl. Je mehr ich drüber nachdenke, umso besser passt Jens in diese Werbung. Die Idee hatte übrigens Leagas Delaney, die neue Werbeagentur an der Seite von CosmosDirekt.

2 Kommentare


  1. Ich find es nur peinlich: Jens Lehmann ist in Sachen Titeln einer der schlechtesten Torhüter der Welt – warum muss man ausgerechnet diesen krassen Schwachpunkt in der Werbung verwenden. Rechnet niemand damit, dass man als geneigter Fussballschauer das weiß und auch belegen kann?


  2. Da gibt es eindeutig zwei Lager, Gerald. Und du musst zugeben: Jens Lehmann hat bei der WM gut gehalten! Titel hin oder her. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*