Definition

Der Begriff Reklame ist eigentlich den meisten geläufig. Im heutigen Sprachgebrauch kommt das Wort jedoch kaum noch vor. Auch wenn man beispielsweise bei Wikipedia nach dem Wort Reklame sucht, landet […]

Auf den Begriff Einschaltquote stößt man ja immer wieder. Aber was versteht man eigentlich darunter? Das habe ich mich auch gefragt, weil ich dazu eine kleine Definition hier abgeben wollte. […]

Nach meinem Verständnis ist ein Plagiat per Definition negativ behaftet. Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet es nicht viel weniger als Menschenraub oder Kinderraub (lat.: plagium). Der Ursprung ist somit auch […]

Werbefiguren werden in der Werbung verwendet, um Waren oder Dienstleistungen zu personalisieren. So wurde Frau Antje seit 1961 benutzt, um holländischen Käse mit dem Bild einer typischen Niederländerin zu verknüpfen. […]

Eine soziologische Betrachtung des Fernsehens

Fernsehen ist ein Massenmedium und hat sich seit den 1950er Jahren in den Industriestaaten zum Leitmedium entwickelt. Im Jahr 2003 besaßen 94,4% der deutschen Haushalte ein Fernsehgerät. Für viele Menschen […]

Reklameblogger soll interessante, lustige und aktuelle Werbespots aus Film, Funk und Fernsehen näher durchleuchten. Bei der Masse an Verbrauchertipps verliert man nämlich schnell den Überblick. Dieses Blog schafft da Abhilfe […]

Werbespot bezeichnet einen Film, mit dem im Fernsehen für eine Ware oder Dienstleistung geworben wird. Man unterscheidet zwischen den „klassischen“ Werbespots und „DRTV-Spots“. Klassische Spots preisen ein Produkt an, dienen […]